Ein Gruß von unseren Olivenbauern Elisa und Eric

…Es gibt nichts schöneres als eine Olivenernte in der Novembersonne…

Unser kleiner Familienbetrieb in der Toskana erntet jedes Jahr die Oliven von 180 Olivenbäumen. Es ist eine aufwendige und schöne Arbeit, und die ganze Familie und Freunde helfen mit. Die Oliven werden teilweise per Hand gepflückt oder mit Rechen schonend in Auffangnetze gekämmt. Unmittelbar nach der Ernte werden die Oliven in einer naheliegenden Ölmühle kalt gepresst.

Zum Produkt: Olivenöl aus der Toskana

Das frische Olivenöl schmeckt anfänglich leicht bitter und pikant, wird aber im laufe der zeit milder. Um den vollen Geschmack und die Nährstoffe zu erhalten, wird empfohlen es vorwiegend roh zu verwenden. Es eignet sich wunderbar zur Zubereitung von Salaten, Nudelgerichten oder einfach aufs Brot.

Buon appetito!

Elisa & Eric

www.pontepietra.bio

Guter TIPP von DAHOAM? Teile ihn:

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.